Go to top

Umwelt

Gregor Schleicher
Geschäftsführung

Unser jahrzehntelanger Erfolg beruht nicht nur auf der laufenden Weiterentwicklung unserer Folienherstellungsprozesse, sondern auch auf unserer Unternehmensphilosophie, die auf innovative Entwicklungen setzt. Dies spornt unsere Mitarbeiter an, in der Zukunft weiter nach neuen Chancen und Produkten zu suchen. 

Als mittelständisches, traditionsreiches Familienunternehmen nehmen wir den Klima- und den Umweltschutz sehr ernst, um damit auch für die nachfolgenden Generationen, nämlich für unsere Kinder, Enkel und Urenkel, die bestmögliche Lebensgrundlage zu schaffen.

Forschung &
Entwicklung

Immer up-to-date zu neuen Rohstoffen und verbesserten,
nachhaltigen Materialien.

Intensiver Kontakt zu den Rohstoffherstellern:
Gegenseitiger Austausch und Feedback.

Auswahl der allerbesten Rohstoffe.

Ausgeklügelte Folienrezepturen,
bestmögliche Optimierung.

Foliendicken werden ideal auf die
Anwendung
angepasst.

Verständnis der Zusammenhänge durch
präzise Analysen mit High-Tech Equipment im Labor.

Stets auf dem Laufenden durch: Tagungen, Konferenzen,
Seminare, Messen und Literaturrecherchen.

Expertise: fast 50 jähriges Know-how in der Entwicklung von
(Hoch) Barrierefolien.

Direkte Umsetzung der Nachhaltigkeit

Preise und Auszeichnungen für nachhaltige Produkte:
Geschäumtes APET.

Gewichtsverringerung durch Schäumung.

Einsatz von biobasierten und damit erneuerbaren Rohstoffen möglich.

Tatsächliche und echte nachhaltige Lösungen
mit anderen Materialien, wie z.B. Papier.

Wiederverwendung von Randbeschnitten und anderen „Produktionsüberschüssen“,
die für BUERGOFOL immer noch geschätzte Rohstoffe sind.

Einsatz von R-PET, also recyclierten Rohstoffen.

Konsequente Umsetzung des neuen Verpackungsgesetzes.

Design for Recycling: Verpackungen werden derart gestaltet,
dass diese besser zu recyceln sind.

Unsere Anlagen – technisch perfekt

Es wird immer mit den besten Anlagen produziert.
Anlagen sind „TOP-FIT“ und werden regelmäßig gewartet!

Jährlich neue Investitionen in Anlagen.

Bessere und nachhaltigere Herstellprozesse, Erhöhung von Ausbeuten
und Steigerung der Effektivität.

Mit dem hauseigenen Technikum als Versuchs- und Pilotanlage optimieren wir
unsere Produkte und finden die besten Prozessparameter für unsere Kunden.

Verringerung/Vermeidung von Abfällen.

Eigenentwicklungen an Anlagen, um die Nachhaltigkeit noch weiter zu steigern.

Hervorragendes betriebliches Vorschlagwesen bei BUERGOFOL motiviert
die Mitarbeiter zu neuen Ideen und Verbesserungen.

Stetige Schulung der Mitarbeiter und der Anlagenführer.

Netzwerken und Partner

  • Mitglied im Umweltpakt Bayern:
    Selbstverpflichtung für Umweltschutz.
  • Umweltzertifikate von Rohstofflieferanten.
  • GKV Verhaltenskodex Zertifikat.
    Good Governance, Umwelt und Nachhaltigkeit.
  • Intensiver Austausch mit dem Grünen Punkt und weiteren Dualen Systemen.
  • Ständiger Kontakt zu Recyclern.
  • Gewissenhafte Verwertung von Materialien, die werkstofflich nicht mehr zu verwenden sind, dafür aber energetisch verwertet werden können.

Nachhaltigkeit ist
Unternehmenspolitik

Installation von Solaranlagen auf dem Werksgelände.

Umstellung der gesamten Beleuchtung auf dem Werksgelände auf stromsparende LED-Beleuchtung.

Zertifizierung nach DIN EN 50001: Ein systematisches Energiemanagementsystem ist etabliert.

Verantwortung für gewissenhaften Umgang mit Energie und Ressourcen.

Leisten von Beiträgen zur Einhaltung von Klimazielen:

Durch Produkte von BUERGOFOL, wie z.B. mit Folien

  • für Verpackungen (um den Verderb von Lebensmitteln zu vermeiden)
  • für Solar- und Windkraftanlagen
  • zur Verbesserung der Infrastruktur und der Lebensqualität
×

Powered by WhatsApp Chat

× How can we help you?